Dimitri, Clown

«Es ist unendlich wertvoll und ein schöner Ausgleich zu kopflastigen Tätigkeiten, Kindern Bewegungsmöglichkeiten zu bieten, bei denen sie aktiv ihre Kreativität und Geschicklichkeit einbringen können. Das Training im Kinderzirkus ist weder elitär noch kompetitiv. Indem Kinder miteinander ein Programm aufbauen, entwickeln sie eine persönliche Beziehung zu Kunst, Zirkus und Theater.»

Dr. iur. Ellen Ringier, Präsidentin der Stiftung Elternsein

«Der Lernerfolg im Leben hängt von der Motivation der Kinder fürs Lernen ab! Der Kinderzirkus Robinson bietet Kindern in einmaliger Art und Weise die Möglichkeit, ihren individuellen Lernerfolg in Leistungsbereichen wie Akrobatik, Musikalität, Kreativität, Teamarbeit und vielem mehr zu erringen. Ich kenne kaum ein vergleichbares Projekt, das das Ziel der Motivationsförderung von Kindern besser erfüllt!»

Prof. Dr. med. Heinz Stefan Herzka, Kinder-und Jugendpsychiater FMH

«Der Kinderzirkus fördert das Gemeinschaftsgefühl sowohl innerhalb der Künstlertruppe als auch mit dem Publikum. Er verhilft Kindern und ihren Leistungen zum ihnen zustehenden Respekt. Er schafft Raum für die Fantasie und lehrt, dass Spielen und die Übernahme einer Rolle zentrale Fähigkeiten des Menschen sind. So nimmt der Kinderzirkus das Kind auf heitere Weise sehr ernst.»

Seiten

Kinderzirkus Robinson RSS abonnieren