Partner & Sponsoren

Herzlichen Dank!

Ohne die grosszügige Unterstützung der folgenden Firmen, Institutionen, Organisationen und Privatpersonen wäre der Kinderzirkus Robinson nicht in der Lage, so viele Kinder für Bewegung, Artistik und spielerisches Miteinander zu begeistern.

Wir danken ganz herzlich

- unseren Partnern ewz und MBF Foundation für ihre substanzielle und kontinuierliche Partnerschaft
- der Stadt Zürich für das fantastische Trainingslokal an der Hofwiesenstrasse in Zürich
- Pictura passionata - Vinzenz Niedermann und Patric Büeler - für die ehrenamtliche fotografische Begleitung im Ehrenamt
- Schellenberg Druck AG für das tolle Sponsoring im Drucksachenbereich
- der Stadt Köniz für die wertvolle Unterstützung unseres Gastspiels 2017 in Köniz bei Bern
- der Mobiliar - Generalagentur Zürich für die tollen neuen Robinson-T-Shirts
- Radio 1 für die unkomplizierte Zusammenarbeit
- der Firma Data Trust für die sorgfältige und kostenfreie Sicherung unserer Daten
- der Familie Muntwyler für die wunderbare Unterstützung anlässlich unserer Dernière im Monti-Zelt in Zürich
- folgenden Stiftungen und Institutionen für die finanzielle Unterstützung des Robinson-Ensembles: Armin & Jeannine Kurz Stiftung, David Bruderer Stiftung, Briefmarkenfonds der Schweizerischen Post AG, Dr. h.c. Emile Dreyfus-Stiftung, Franke Stiftung, Grütli Stiftung, Hirschmann Stiftung, Anna Maria und Karl Kramer Stiftung, Krokop Stiftung, Markant Stiftung, Meier Birkel Stiftung, Hans Konrad Rahn Stiftung, Stiftung Ernst Witzig, Stiftung Kastanienhof und Stiftung Perspektiven von Swiss Life. 

Schliesslich danken wir all den vielen Menschen, die den Kinderzirkus Robinson mit Spenden, Mitgliedschaften, Engagement und Arbeitskraft unterstützen und begleiten.

Steuerbefreiung
Der Kinderzirkus Robinson ist gemäss Verfügung vom 14.07.2014 (AFD 14/10/233) des Kantonalen Steueramtes Zürich, wegen Verfolgung gemeinnütziger Zwecken, von der Staats-, Gemeinde- und direkten Bundessteuern befreit. Zuwendungen an den Kinderzirkus Robinson sind im Rahmen der kantonalen Steuergesetzgebungen steuerlich absetzbar.

Stadt Zürich
mbf Foundation